Zwei Am Mic

Aus Heizipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cover des Albums

Zwei Am Mic ist ein Album der Rapper HE!Z und Dust. Es erschien am 01. Januar 2009 über das Label NPL 83 Recordz und war über amazon.de erhältlich. Die Beats wurden durchweg von HE!Z und Dust selbst produziert, für das Mixing und Mastering zeigt sich Sazz One verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis

Titelliste

# Titel Gastbeiträge Produzent Länge
1 Intro Dust 2:27
2 Das Album HE!Z 3:22
3 Schriftwechsel Dust 3:38
4 Einmal Über Deutschland HE!Z 4:37
5 Extrablatt Dust 2:16
6 Network (Skit) Dust 1:24
7 Scheißegal (Solotrack von Dust) Dust 3:35
8 Ladyboy Ray HE!Z 4:23
9 Augenblick Nicolai Niedziela Dust 3:05
10 Zwei Und Maik (Skit) HE!Z 2:00
11 Du Bist Ein Opfer (Solotrack von HE!Z) HE!Z 3:15
12 Alles Vorbei HE!Z 2:39
13 Punchlinegewitter HE!Z 5:19
14 Tabuthema HE!Z 3:44
15 Kopfkrieg HE!Z 4:54
16 Outro HE!Z 4:00
17 Zwei Am Mic (Remix) [Bonustrack] Dust 3:22

Produktion

Die Beats der Lieder Intro, Schriftwechsel, Extrablatt, Scheißegal und Augenblick wurden von Dust produziert, alle weiteren von HE!Z. Die Aufnahmen entstanden auf Spiekeroog und in Hamburg in einem Zeitraum von ca. 4 Monaten und wurden von HE!Z editiert und arrangiert. Anschließend wurden alle Beat- und Vocal-Spuren nach München geschickt, wo sie von dem HipHop-Produzenten und DJ Sazz One gemischt und gemastert wurden.

Gastbeiträge

Lediglich der Track Augenblick enthält ein Feature des Sängers Nicolai Niedziela, der schon 2008 mit HE!Z zusammen den Biersong (Remix) aufnahm.

Vermarktung

Das Album war rund zwei Jahre seit Releasedate als CD über Amazon erhältlich. Die CD steht mittlerweile nur noch im internen HE!Z Shop zum Verkauf, jedoch ist sie weiterhin als kostenpflichtiger Download bei Amazon und iTunes verfügbar. Zur Promotion wurde der Song Das Album einige Monate vor Veröffentlichung als Freetrack veröffentlicht.

Videos

Ein halbes Jahr vor dem eigentlichen Release wurde ein Musikvideo zu dem Track Kopfkrieg veröffentlicht. Es wurde im Sommer 2009 von den Filmstudenten Lucas Pfaff und Jonas Petersen innerhalb einer Woche an verschiedenen Orten Hamburgs gedreht und ist damit das einzige nicht von HE!Z produzierte Video.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge